Janine Tönnes


geb. 1980, gelernte Dipl. Pflegefachfrau DN2 mit Schwerpunkt Psychiatrie, ist seit ihrem comart- Abschluss in verschiedenen Theater-& Filmproduktionen tätig. Zusammen mit Karin Brunner und zwei weiteren Klassenkameraden gründete sie das Theater QS. Im Mai 2009 feierte sie zudem mit ihrem ersten Solo-Stück „Projekt Gretel“ (Zusammenspiel von Theater und Filmprojektion) ihre Première.


Sie ist „Bleu, die Verrückte mit den blauen Beinen“

Bleu_10_re Flex_10 IMG_3794_10 P1040009_10

Janine Tönnes
Im ene schöne Hüsli z Züri

www.myspace.com/jtoennes